Unser Mühlenfeld

Frühjahrsputz | es hat sich gelohnt

Bei unserer ersten Frühjahrsputzaktion im Oerather Mühlenfeld staunten wir nicht schlecht. Der Anhänger füllte sich innerhalb kürzester Zeit zusehends. Trotz teilweise starken Platzregen konnten wir mit geschätzten 60 Helfern unser Wohngebiet durchkämmen. Es kam einiges zusammen.

Frühjahrsputz im Oerather Mühlenfeld

Zusammen mit dem Bürgerverein Oerather Mühlenfeld e.V. geht es am 01. April dem Dreck an den Kragen. Die Reinigungsaktion in unserem Wohngebiet startet um 10.00 Uhr auf dem Mühlenplatz. Die notwendigen Mittel (Handschuhe, Zangen, ...) werden bereit gestellt. Wir brauchen nur noch Euch! Ob Alt oder Jung. Es sind alle herzlich eingeladen. Das "Event" ist bei Facebook hier zu finden.

Mitgliederversammlung 2017

Einladung zur offenen Mitgliederversammlung am 07.03.17 um 20.00 Uhr in der Gaststätte "Oerather Mühle". Die Einladung mit der Tagesordnung wurde an alle Mitglieder versendet. Die Mitgliederversammlung wird, wie im letzten Jahr, offen durchgeführt.

Sommerfest 2017 | Ankündigung

Sommerfest 2017

Am 02.09.2017 richtet der Bürgerverein "Oerather Mühlenfeld e.V." zum zweiten Mal das Sommerfest auf dem Mühlenplatz aus. Haltet Euch den Termin schon einmal frei.  Wir würden uns freuen, wenn ihr uns wieder bei den Vorbereitungen und der Gestaltung unterstützt.

"Der Baum brennt" 2016

Am letzten Wochenende konnte der Bürgerverein Oerather Mühlenfeld e.V. ca. 200 große und kleine Gäste zur zweiten Ausgabe „Der Baum brennt“ begrüßen. Das Festzelt wurde auf dem Mühlenplatz direkt neben dem Weihnachtsbaum aufgebaut, welcher im Anschluss von vielen Kindern mit selbst gebastelten Geschenken behangen wurde.    
 

"Der Baum brennt" wieder am 10.12.2016

Auch in diesem Jahr wollen wir mit Euch zum gemütlichen Weihnachtsbaum schmücken auf dem Mühlenplatz einladen. Unter dem bekannten Namen "Der Baum brennt" wird am 10.12.2016 ab 16:00 Uhr gemeinsam mit den Kindern der Weihnachtsbaum behangen. Die selbst gebastelten kleinen Geschenke und Pakete sollten regenfest eingepackt werden. Jedes Kind erhält als Dankeschön eine Waffel.
Im großen und warmen Weihnachtsfestzelt werden unter anderem: Kinderpunsch, Glühwein, Kakao und warme Waffeln angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Baubeginn | Verbindungsstraße B57 - L227

Ab Montag (26.09.) beginnen die Bauarbeiten für die schon länger geplante Verbindungsstraße zwischen der B57 und L227. Somit kann zukünftig die Bundesstraße und die Autobahn ohne Umwege aus Richtung Erkelenz, Hückelhoven und dem Oerather Mühlenfeld erreicht werden. Eine weiterer positiver Effekt ist die Entlastung vom Durchgangsverkehr im Oerather Mühlenfeld. Während der Baumaßnahmen wird es zu Sperrungen bzw. Teilsperrungen auf der B57 und L227 kommen. Der Landesbetrieb Straßen NRW hat gebeten, die Baustelle großräumig zu umfahren.

Absage vom OeM Cup | Menschenkicker Turnier

Aufgrund der geringen Anmeldezahl kann das Fußballturnier (02.07.) nicht stattfinden. Vielen Dank an die Teams, die sich angemeldet haben. Vielleicht treffen wir uns am Sonntag, 03.Juli 2016 beim Menschenkicker-Turnier in der Stadt.

Wir hoffen, dass Ihr bei unseren nächsten Event „ Der Baum brennt“ am 10.12.2016 wieder dabei seid.

Namensgebung vom "Mühlenplatz"

Nun ist es endlich soweit. Am 09.04.2016 um 11.00 Uhr findet die offizielle Namensgebung vom "Mühlenplatz" im Herzen vom Oerather Mühlenfeld statt. Hierzu laden wir Euch alle recht herzlich ein.
Der Name „Mühlenplatz“ wurde bei der Abstimmung auf unserem Sommerfest 2015 durch die Mitbewohner mehrheitlich gewählt.

Erfolgreiche 1. Mitgliederversammlung

Es war schon etwas besonderes. Am 01.03.2016 um 19.30 Uhr fand unsere 1.offene Mitgliederversammlung in den Räumlichkeiten der "Oerather Mühle" statt. Der neue Vorstand musste nun den Verein nach außen präsentieren. Unser Vorsitzender Jan Becker konnte an diesem Abend über 30 Mitbewohner begrüßen. Zur Einleitung stellte sich der neue Vorstand den Gästen vor. Im Anschluss wurde durch Daniel Schwarz ein Bildband mit entsprechenden Zahlen und "Geschichten" über die Entwicklung des Wohngebietes von 2003 bis 2015 gezeigt. In einer zweiten Präsentation ging es um die Entstehung und Aufbau des Bürgervereins.
 

Seiten